FOLGEN DES TOURISMUS: Bayerische Natur soll sich erholen - Nationalpark Berchtesgaden wird gesperrt

8 520
11.3%
WELT1.07M
Published on 30 Jul 2020, 4:00
Müll, Lärm, illegale Lagerfeuer - und immer wieder Rettungsaktionen für in Not geratene Besucher: Jetzt will der Nationalpark Berchtesgaden dem Trubel einen Riegel vorschieben und den sogenannten Natural Infinity Pool am Königsbach-Wasserfall sperren.

Über die sozialen Medien sei der ehemals versteckte und naturschützerisch wertvolle Ort weit abseits des offiziellen Wegenetzes im Schutzgebiet weltweit bekannt geworden, teilte der Park am Montag mit. «Nun besuchen jährlich tausende Fototouristen die Gumpen am Wasserfall.» Die Folgen seien zertretene Vegetation, illegale Feuerstellen, Abfälle und Trampelpfade im Bergwald.

#ifluencer #instagram #berchdtesgaden

Der WELT Nachrichten-Livestream bit.ly/2fwuMPg
Abonniere den WELT YouTube Channel bit.ly/WeltVideoTVabo
Die Top-Nachrichten auf WELT.de bit.ly/2rQQD9Q
Unsere Reportagen & Dokumentationen bit.ly/WELTdokus
Die Mediathek auf WELT.de bit.ly/2Iydxv8
WELT Nachrichtensender auf Instagram bit.ly/IGWELTTV
WELT auf Instagram bit.ly/2X1M7Hk

In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen.

Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team

Video 2020 erstellt
news