Feuerwehr unter Strom - Reportage mit Lena Ganschow - Odysso - SWR

166 137
7.4%
ARD737K
Published on 24 Jan 2011, 16:51
Muskelverbrennungen in Wade, Oberschenkel und Herz, Kreislaufprobleme, ein gelähmter Arm, ein verdrehter Fuß. So unglaublich es klingen mag: Der Feuerwehrmann, der sich all diese Verletzungen bei einem Löscheinsatz im nordrhein-westfälischen Rösrath zuzog, hatte Glück. Er kam mit einer Photovoltaikanlage in Kontakt. Dabei gingen 400 Volt durch seinen Körper. Er hätte sterben können. Ist dies ein tragischer Einzelfall oder sind Photovoltaikanlagen tatsächlich eine nicht beherrschbare Gefahr für die Feuerwehr? Unsere Reporterin Lena Ganschow ist der Frage nachgegangen und hat dabei die Freiwillige Feuerwehr Filderstadt bei einer Übung begleitet.

Odysso im Internet:
swr.de/odysso

Mehr Videos:
ardmediathek.de
mediathek.daserste.de
news