Wegen Forstarbeiten? 15.000 Fische sterben in Teich in Viechtach | Abendschau | BR24

24 224
4.2%
BR24159K
Published on 12 Jan 2021, 18:59
15.000 junge Forellen sind qualvoll erstickt, weil offenbar ein Teichzulauf verstopft war. Eigentlich hätten die Fische, im niederbayerischen Viechtach, in ein paar Wochen im Schwarzen Regen ausgesetzt werden sollen.

Hier geht's zu unserer BR24-Website: BR24.de​
BR24-Facebook: facebook.com/BR24/​
BR24-Twitter: twitter.com/BR24​
BR24-Instagram: instagram.com/BR24
news