Corona-Ausgangssperre für NRW? | WDR aktuell

65 141
105.9
Published on 18 Jan 2021, 16:09
Die Corona-Ausgangssperre wird aktuell heißt diskutiert – auch für NRW.

Bund und Länder wollen am Dienstag (19.01.20) die Corona-Einschränkungen möglicherweise schon wieder verlängern und verschärfen. Im Gespräch sind zwei bis drei Wochen, eine bundesweite nächtliche Ausgangssperre, eine FFP2-Maskenpflicht, ein Anspruch auf Homeoffice und noch stärkere Kontaktbeschränkungen.

Nicht nur der Homeoffice-Anspruch und die FFP2-Maskenpflicht sind schon seit mehreren Tagen im Gespräch, sondern auch eine bundesweite Ausgangsbeschränkung. CDU/CSU-Fraktionschef Ralph Brinkhaus sagte dem WDR am Freitag in der "Aktuellen Stunde", ob man eine solche brauche: "Ja, es muss alles auf den Tisch gelegt werden."
Und wie lange soll der Lockdown verlängert werden? SPD-Gesundheitspolitiker Karl Lauterbach forderte am Montagmorgen bei Twitter drei Wochen.

____________________________________________ 

► DIE THEMEN: 
00:00 – Debatte um Verschärfung der Corona-Regeln
02:00 – Gespräch mit Philipp Menn
04:00 – Diskussion um Ausgangssperre

_____________________________________________

► IMMER INFORMIERT BLEIBEN:

Die WDR aktuell App bietet euch den ganzen Tag über wichtige Infos für NRW. Hier geht's zum Download:
www1.wdr.de/nachrichten/wdr-ak...

Unser Morgen-Podcast 0630 sortiert euch montags bis freitags ab halb sieben die wichtigsten Themen des Tages: wdr.de/0630?wt_mc=youtube.wdr_...

Der Facebook-Messenger von WDR aktuell:
m.me/wdraktuell?ref=youtube

Wir im Netz: wdraktuell.de
Twitter: twitter.com/WDRaktuell
Facebook: facebook.com/wdraktuell
Impressum: wdr.de/k/Impressum

_____________________________________________

Im Kanal #WDRaktuell findet Ihr täglich neue #Nachrichten und Hintergrund-Berichte - vor allem zu politischen und gesellschaftspolitischen Themen. Unsere Videos stammen meist aus den TV-Sendungen WDR aktuell, Aktuelle Stunde und WDR extra.

Der Beitrag wurde am 18.01.2020 ausgestrahlt und gibt den Nachrichtenstand zu diesem Zeitpunkt wieder. Das Video wurde seitdem nicht aktualisiert.
news