Dating für Tiere: Online-Datenbank für Zuchtprogramme

7 006
5.3%
Published on 19 Apr 2021, 13:31
Weltweit stehen immer mehr Tierarten vor dem Aussterben. Eine Online-Datenbank soll Abhilfe schaffen, indem sie Zootieren dabei hilft, den passenden Partner oder die passende Partnerin zu finden.
Um in Zuchtprogrammen inzestuöse Paarungen innerhalb von Gehegen zu vermeiden, gibt es seit geraumer Zeit ein "Tinder für Tiere": Dort werden nicht nur medizinische und genetische Daten gespeichert, sondern auch Bilder der Tiere, die auf Paarungssuche sind.
Die ermittelten Daten geben Auskunft über die Anwendung von Medikamenten, über genetische Vielfalt, Anfälligkeit für Krankheiten und vieles mehr. An dem Projekt sind mittlerweile mehr als tausend Zoos, Aquarien, Wildreservate und Forschungszentren beteiligt.
news