Landtagswahl Sachsen-Anhalt: Warum YouTuber Alexander stärkere Digitalisierung der Bildung fordert

559
40.7%
Published on 5 May 2021, 16:30
Dass er YouTuber werden konnte, verdanke er heute dem Umstand, dass es in seinem Heimatort gutes Internet gab, erzählt Alexander Prinz (@derrdunkleparabelritter) aus Halle. Diese Voraussetzungen fordert er für alle, damit Schüler und Schülerinnen wirklich auf Homeschooling umschalten können, aber auch Erwachsene bessere Chancen auf dem Markt haben und flexibler von Zuhause arbeiten können. Da sei die Politik gefragt. Nicht nur bei der Infrastruktur, sondern auch bei der Fortbildung der Lehrenden. „Ich fordere von der Politik, dass man die Zukunft ins Auge nimmt, so Alexander.

Was Alexander gern von euch wissen würde: Was haltet ihr für das wichtigste Zukunftsthema? Am 6. Juni 2021 wird in Sachsen-Anhalt ein neuer Landtag gewählt. Das haben wir uns zum Anlass genommen und haben unterschiedliche Menschen besucht – Zuhause auf ihren Sofas, in ihrer Lebensrealität.

Weitere Meinungen findet ihr hier: ardmediathek.de/video/wahl-202...

Mehr zum Projekt: mdr.de/nachrichten/sachsen-anh...

Alexander aka "Der dunkle Parabelritter" bei Youtube: youtube.com/user/DunklerParabe...

#ltwlsa
news