TechTalk: Hacker stehlen FIFA 2021 (Folge 44)

33 719
3.4%
Next
Popular
27 days – 152 46815:11
tagesschau 20:00 Uhr, 30.06.2021
12 days – 19 19035:40
tagesthemen 22:15 Uhr, 14.07.2021
Published on 15 Jun 2021, 11:31
Das tut richtig weh: Der Spiele-Konzern "Electronic Arts" (EA) ist Opfer eines Hacker-Angriffs geworden. Über einen Slack-Kanal gelangten die Hacker:innen in das Firmennetzwerk. Dort erbeuteten sie wohl vor allem Programm-Codes von populären Spielen wie FIFA 2021, Battlefield oder The SMSs. Über 700 Gigabyte sollen die Hacker:innen gesichert haben. EA teilte mit, dass keine Daten von Nutzer:innen gestohlen worden seien.

Außerdem im TechTalk:

Noch ein Hack: "Anonymous"-Hacker legen die Website von Verschwörer Ken Jebsen lahm. Außerdem geht es im TechTalk auch noch um Gesetzentwürfe im US-Kongress, die soll Tech-Riesen regulieren sollen. Und: Amazon schaltet sein umstrittenes Netzwerk "Sidewalk" scharf und Tech-Konzerne rufen Mitarbeitende zurück ins Silicon Valley.
news