Sergei Lawrow in Genf: Wie ist die Stimmung vor dem Putin-Biden-Gipfel?

13 187
1.8%
RT DE587K
Published on 15 Jun 2021, 19:30
Am Dienstag landete der russische Außenminister Sergei Lawrow einen Tag vor dem Gipfeltreffen zwischen Joe Biden und Wladimir Putin in Genf. Lawrow kam in einem Hotel an, das als Sitz der russischen Delegation dient.

Vor dem Hotel wurde er von der Presse empfangen. Ein Journalist fragte ihn, wie die Stimmung vor den Gesprächen sei. Lawrow antwortete knapp: "Prächtig!"

Der russische Präsident Putin wird sich am 16. Juni in Genf mit seinem US-Amtskollegen Biden treffen. Zur russischen Delegation gehören der Präsidentenberater Juri Uschakow, Außenminister Lawrow und sein Stellvertreter Sergei Rjabkow, Putins Pressesprecher Dmitri Peskow, der russische Botschafter in den USA Anatoli Antonow, der Chef des Generalstabs der Streitkräfte Waleri Gerassimow und der stellvertretende Leiter der Präsidialverwaltung Dmitri Kosak. Der Sondergesandte des Präsidenten für Syrien Alexander Lawrentjew wurde ebenfalls zum Gipfel eingeladen.

Zuvor hatte Putin zugegeben, dass er von diesem Gipfel keine "Durchbrüche" erwartet. Das russische Staatsoberhaupt hatte trotzdem festgestellt, dass Russland und die USA bestimmte Interessen haben, die übereinstimmen. Laut Putin wird er mit dem US-Präsidenten über Abrüstung, strategische Stabilität sowie über die COVID-19-Pandemie und den Klimawandel sprechen. Das Gipfeltreffen wird sich auch mit bewaffneten Konflikten in Krisengebieten befassen. Der russische Präsident sagte, dass die Beziehungen zwischen Moskau und Washington jetzt auf einem extrem niedrigen Niveau sind, sodass ein persönliches Treffen der Staatsoberhäupter helfen sollte, Wege zur Verbesserung der bilateralen Beziehungen zu finden.

Obwohl Putin sich eine mediale Bühne für das Treffen gewünscht hat, soll es keine Live-Übertragung von dem Gipfel geben. Auch eine gemeinsame Pressekonferenz lehnte der US-Präsident vorerst ab.

Mehr auf unserer Webseite: de.rt.com

Folge uns auf Facebook: facebook.com/rtde
Folge uns auf Twitter: twitter.com/de_rt_com
Folge uns auf Instagram: instagram.com/de_rt_com
Folge uns auf Telegram: t.me/rt_de

RT DE steht für eine Berichterstattung abseits des Mainstreams. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder ausgelassen wird.
news