Die Supermächte geben sich die Hand: Biden und Putin treffen aufeinander

7 462
6.9%
RT DE587K
Published on 16 Jun 2021, 12:57
Am Mittwoch treffen sich der russische Präsident Wladimir Putin und der US-Präsident Joe Biden in der Villa La Grange in Genf, Schweiz. Die beiden Staatsoberhäupter wurden von dem Schweizer Bundespräsidenten Guy Parmelin empfangen. Parmelin hieß die beiden Präsidenten "im Namen der Schweizer Regierung herzlich willkommen in Genf, der Stadt des Friedens" und wünschte ihnen " einen fruchtbaren Dialog, im Interesse Ihrer beiden Länder und im Interesse der Welt."

Im Anschluss reichten sich die beiden Regierungschefs die Hand und betraten die Villa.

Laut Putin wird er mit dem US-Präsidenten über Abrüstung, strategische Stabilität sowie über die COVID-19-Pandemie und den Klimawandel sprechen. Das Gipfeltreffen wird sich auch mit bewaffneten Konflikten in Krisengebieten befassen. Der russische Präsident sagte, dass die Beziehungen zwischen Moskau und Washington jetzt auf einem extrem niedrigen Niveau seien, sodass ein persönliches Treffen der Staatsoberhäupter helfen sollte, Wege zur Verbesserung der bilateralen Beziehungen zu finden.

Mehr auf unserer Webseite: de.rt.com

Folge uns auf Facebook: facebook.com/rtde
Folge uns auf Twitter: twitter.com/de_rt_com
Folge uns auf Instagram: instagram.com/de_rt_com
Folge uns auf Telegram: t.me/rt_de

RT DE steht für eine Berichterstattung abseits des Mainstreams. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder ausgelassen wird.
news