Studie: Menschliche Zellen können RNA-Sequenzen doch in DNA umschreiben

32 805
0.9%
Published on 18 Jun 2021, 7:00
Artikel zum Podcast: bit.ly/2TCTe94
Link zur Studie: advances.sciencemag.org/conten...

Tierische und menschliche Zellen können RNA-Sequenzen wieder in DNA umwandeln, ein Kunststück, das bislang von Viren bekannt ist. Zu diesem unerwarteten Ergebnis kommen Forscher aus den USA. Ihre Entdeckung verwirft ein lange gültiges Dogma in der Biologie und bringt neue Überlegungen mit sich – unter anderem zu SARS-CoV-2 und den mRNA-Impfstoffen.
_____________

🚨🚨🚨 Liebe Zuschauer, NTD Deutsch wurde von Youtube OFFIZIELL ENTMONETARISIERT! Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus:
👉 Per Paypal: bit.ly/SpendenNTDDeutsch
👉 Per Banküberweisung: Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, Verwendungszweck: Spenden für NTD Deutsch
Vielen Dank!


_____________
💎Jetzt abonnieren: bit.ly/3bI1J5K
💎 Folgt uns auf Youmaker: youmaker.com/channel/7b532901-...
💎 Folgt uns auf Facebook: facebook.com/NTDDeutsch
💎 Folgt uns auf Telegram: t.me/NTDDeutsch
💎 Folgt uns auf Odysee: odysee.com/@NTDDeutsch
💎 Folgt uns auf Rumble: rumble.com/c/NTDDeutsch

Mehr ansehen:
Exklusiv: Die KPC-Methode | Dokumentarfilm: bit.ly/3gxbhnV
Doku: Schwer zu glauben: bit.ly/388EjX8
Totale Überwachung durch Corona-App: bit.ly/2YBvLoE
news