Schwuler Muslim in Lebensgefahr – Nasser El-Ahmad | SWR NACHTCAFÉ

28 590
12.9%
ARD750K
Published on 30 Jul 2021, 15:11
Für Nasser El-Ahmad hat seine Homosexualität schwere Folgen. Von seinem Onkel wird er mit Benzin und brühend heißem Wasser übergossen, von seiner Familie wird er schwer misshandelt – nur weil er als schwuler Muslim nicht in das konservative Familienbild des Islam passt.
Er soll in den Libanon entführt werden, wo schon ein Galgen auf ihn wartet. Erst an der rumänisch-bulgarischen Grenze kann er sich befreien und wird aus den Fängen seiner Verwandten gerettet.

Die ganze NACHTCAFÉ-Sendung „Lesbisch, Schwul, Trans – wie steht’s mit der Toleranz?“ in der ARD Mediathek: 1.ard.de/NACHTCAFE
news