Mindestens 72 Corona-Fälle nach 2G-Party in Münster – trotz Impfung oder Genesung

4 112
2.5%
Published on 17 Sep 2021, 9:53
Unterstützen Sie unabhängigen Journalismus:
:::: Neue Wochenzeitung von Epoch Times: bit.ly/ProbeAboEpochTimesWoche... ::::
NTD Deutsch wurde ENTMONETARISIERT! Spenden Sie für unsere Arbeit:
👉 Per Paypal: bit.ly/SpendenNTDDeutsch
👉 Per Banküberweisung: Epoch Times Europe GmbH, IBAN: DE 2110 0700 2405 2550 5400, Verwendungszweck: Spenden für NTD Deutsch
Vielen Dank!
_____________
"Gleich 26 Neuinfektionen mit dem Coronavirus sind nach einer Partynacht in einem münsterschen Club im Bahnhofsviertel registriert worden – dabei handelt es sich nach bisheriger Erkenntnis auch um Impfdurchbrüche und Ansteckungen bei bereits Genesenen", heißt es in einer ersten Pressemitteilung der Stadt Münster zu einer sogenannten 2G Party. Inzwischen ist die Zahl der positiv Getesteten auf 72 angestiegen.

380 Gäste hatten sich auf einer ausschließlich für Geimpfte und Genesene erlaubten Veranstaltung vergnügt, später seien Betroffene aufgrund „milder Symptome“ aufmerksam geworden oder in weiterer Folge, durch die Corona-Warn-App. Wie die Behörde mitteilte, habe sich der Club nach bisherigem Kenntnisstand an die Auflagen sowie an die rechtlichen Rahmenbedingungen gehalten.
_____________
💎Jetzt abonnieren: bit.ly/3bI1J5K

💎 Folgt uns auf Youmaker: youmaker.com/channel/7b532901-...
💎 Folgt uns auf Facebook: facebook.com/NTDDeutsch
💎 Folgt uns auf Telegram: t.me/NTDDeutsch
💎 Folgt uns auf Odysee: odysee.com/@NTDDeutsch
💎 Folgt uns auf Rumble: rumble.com/c/NTDDeutsch

Mehr ansehen:
Exklusiv: Die KPC-Methode | Dokumentarfilm: bit.ly/3gxbhnV
Doku: Schwer zu glauben: bit.ly/388EjX8
Totale Überwachung durch Corona-App: bit.ly/2YBvLoE
news