corona nachgehakt: Wie sehr leiden Kinder unter einer Corona-Erkrankung?

19 295
87.3%
Published on 18 Sep 2021, 13:00
phoenix-Moderatorin Julia Grimm im Gespräch mit Dr. med. Jördis Frommhold, Chefärztin der Abteilung für Atemwegserkrankungen und Allergien an der Median-Reha-Klinik Heiligendamm.

Long Covid, die langzeitlichen Folgeerscheinungen, die nach einer Corona-Infektion auftreten können, hat viele Symptome: das Syndrom betrifft Atemwege, das Herz-Kreislauf-System, den Muskelapparat, das Nervensystem oder auch den Stoffwechsel. In corona nachgehakt gibt Dr. Jördis Frommhold von der Median-Reha-Klinik in Heiligendamm Antworten auf die Frage, welche Langzeitfolgen eine Corona-Infektion haben kann. Expert:innen gehen davon aus, dass rund 10 bis 20 Prozent der Menschen an Langzeitfolgen einer Corona-Infektion leiden. Die Datenlage dazu ist allerdings noch recht dünn, andere Studien sprechen von bis zu 70 Prozent an Betroffenen.
__
#phoenix #corona #covid19 #coronanachgehakt #kinder #longcovid #aktuelles #nachrichten
news