Nach der Wahlniederlage der Union kämpft Armin Laschet ums politische Überleben | DW Nachrichten

121 521
27.7%
Published on 28 Sep 2021, 20:26
Welche Rolle wird der Kanzlerkandidat der Union noch spielen? Auf der konstituierenden Sitzung der Unionsfraktion im Bundestag räumte CDU-Chef Armin Laschet Fehler ein. Dort fiel nun eine erste Personalentscheidung.

Die neue CDU/CSU-Bundestagsfraktion hat Ralph Brinkhaus erneut zu ihrem Vorsitzenden gewählt. Die Abgeordneten folgen damit einem Kompromiss-Vorschlag der Parteichefs Armin Laschet und Markus Söder, Brinkhaus für sieben Monate zu wählen. Er soll die Fraktion bis Ende April 2022 leiten.

Anders als Laschet gratulierte Markus Söder heute Olaf Scholz zu seinem Wahlsieg und gestand eine schwere Niederlage der Union ein. Er sehe nun Olaf Scholz am Zug, eine Regierung zu bilden.

Jan Redmann, Fraktionschef der CDU in Brandenburg, zeigt sich im DW-Interview erschüttert vom Abschneiden der CDU in seinem Bundesland. "Selbst in meinen schlimmsten Albträumen hätte ich so ein Ergebnis nicht für möglich gehalten," so Redmann.

DW Deutsch Abonnieren: youtube.com/user/deutschewelle...
Mehr Nachrichten unter: dw.com/de
DW in den Sozialen Medien:
►Facebook: facebook.com/deutschewellenews...
►Twitter: twitter.com/dwnews
►Instagram: instagram.com/dwnews

#btw21 #Laschet #CDU
news