Hochwasser 2021: Jannik opfert seinen Sommer der Fluthilfe in Gemünd | WDR aktuell Flut.Geschichten

1 983
8.7
Published on 26 Nov 2021, 11:56
Das Hochwasser 2021 hat Gemünd in NRW besonders hart getroffen. Jannik wohnt ganz in der Nähe, in der Villa Vida in Nideggen. Das ist eine Einrichtung für Jugendliche, die einen ausgeprägten Hilfebedarf haben – zum Beispiel wegen aggressiven Verhaltens oder Traumata. Im Juli wollen die Jungs eigentlich zum Wandern nach Spanien aufbrechen. Als sie das Ausmaß der Flutkatastrophe sehen, ändern sie ihren Plan.
_____________________________________________

► IMMER INFORMIERT BLEIBEN:

Die WDR aktuell App bietet euch den ganzen Tag über wichtige Infos für NRW. Hier geht's zum Download:
www1.wdr.de/nachrichten/wdr-ak...

Unser Morgen-Podcast 0630 sortiert euch montags bis freitags ab halb sieben die wichtigsten Themen des Tages: wdr.de/0630?wt_mc=youtube.wdr_...

Wir im Netz: wdraktuell.de
Twitter: twitter.com/WDRaktuell
Facebook: facebook.com/wdraktuell
Impressum: wdr.de/k/Impressum

_____________________________________________

Im Kanal #WDRaktuell findet Ihr täglich neue #Nachrichten und Hintergrund-Berichte - vor allem zu politischen und gesellschaftspolitischen Themen. Unsere Videos stammen meist aus den TV-Sendungen WDR aktuell, Aktuelle Stunde und WDR extra.

Der Beitrag wurde am 26.11.2021 ausgestrahlt und gibt den Nachrichtenstand zu diesem Zeitpunkt wieder. Das Video wurde seitdem nicht aktualisiert.
news