Was bringt eine Impfpflicht? I ZDFheute live

52 664
42.7
Next
56 days – 72 22219:32
heute 19:00 Uhr vom 01.12.2021
Popular
20 days – 32 83828:42
heute journal vom 06.01.2022
Published on 1 Dec 2021, 19:53
Lange hat die Politik sie abgelehnt, nun könnte sie doch kommen: die Impfpflicht für alle. Angesichts der dramatischen Corona-Lage in Deutschland soll der Bundestag wohlmöglich doch über eine allgemeine Impfpflicht abstimmen. Der designierte Kanzler Olaf Scholz rechnet mit einer Einführung Ende Februar – er persönlich würde dafür stimmen. Was spricht für die Impfpflicht und was dagegen? ZDFheute live diskutiert mit Verhaltensökonomin Katrin Schmelz über die Folgen einer Impfpflicht für die Gesellschaft. Staatsrechtler Alexander Thiele ordnet juristisch ein. Was denkt Ihr? Ist die Impfpflicht der beste Weg aus der Pandemie? Stellt Eure Fragen!

Die Immunisierung gilt als einzige Möglichkeit, die Ausbreitung von Corona wirksam einzudämmen und den Dauer-Kreislauf an neuen Corona-Wellen und Einschränkungen zu durchbrechen. Für die allgemeine Impfpflicht spricht die nur langsam vorankommende Impfkampagne. Einer neuen Studie der Humboldt-Universität Berlin zufolge, müssten für ein massives Absinken der Neuinfektionen 90 Prozent aller Menschen über 12 Jahren oder 80 Prozent der gesamten Bevölkerung geimpft sein. Derzeit sind 68,6 Prozent der Deutschen vollständig geimpft (Stand: 01.12.21).

-----

Hier auf ZDFheute Nachrichten erfahrt ihr, was auf der Welt passiert und was uns alle etwas angeht: Wir sorgen für Durchblick in der Nachrichtenwelt, erklären die Hintergründe und gehen auf gesellschaftliche Debatten ein. Diskutiert in Livestreams mit uns und bildet euch eure eigene Meinung mit den Fakten, die wir euch präsentieren.

Abonniert unseren Kanal, um nichts mehr zu verpassen.

Immer auf dem aktuellen Stand seid ihr auf ZDFheute.de/.
news